check-circle Created with Sketch. Transkript anzeigen Abspielen Pausieren

Eine Gruppe im Gespräch - grafisch dargestellt.

Beiräte

Im LWL-Wohnverbund Dortmund kommen viele Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen, Erfahrungen und Wünschen zusammen. Um ihnen eine Stimme zu geben, hat der LWL-PsychiatrieVerbund Westfalen einen Beirat eingerichtet. Die Bewohnerinnen und Bewohner wählen dazu Vertreterinnen und Vertreter aus ihrer Mitte. Sie nehmen Anregungen zum Beispiel zu den Wohnbedingungen oder der Betreuung entgegen und tauschen sich regelmäßig mit der Leitung des Wohnverbunds aus. Die Beiratsmitglieder können sich für ihre Aufgabe fortbilden lassen und werden zudem bei ihrer Arbeit durch einen Berater unterstützt.

Welche Aufgabe hat der Beirat?

Der Bewohnerbeirat des LWL-Wohnverbundes Dortmund hat die Aufgabe die Interessen, Anregungen, Verbesserungsvorschläge und Wünsche der Bewohner an die Einrichtungsleitung heranzutragen und bei Entscheidungen mitwirken zu können. Gemeinsam mit der Einrichtungsleitung sollen Lösungen erarbeitet werden, mit dem Ziel, dass jeder Bewohner aktiv und konstruktiv etwas zum gemeinsamen Leben im LWL- Wohnverbund Dortmund beitragen und verändern kann.

 

Schweigepflicht

Alle Mitglieder des Beirats haben Schweigepflicht. Nur was alle wissen dürfen, darf erzählt werden.

Allgemeines zum Beirat für Bewohner:innen

Der Beirat tagt in gemütlicher und entspannter Atmosphäre zu Kaffee und Gebäck einmal im Monat, in der Regel donnerstags von 14 Uhr bis 15 Uhr in den entsprechenden Räumlichkeiten auf dem Hauptgelände der LWL- Klinik.

Alle zwei Jahre läuft die Amtszeit des derzeitigen Beirats ab und es finden neue Wahlen statt. Wählbar sind alle Bewohnerinnen und Bewohner, deren Angehörige, deren Vertrauenspersonen und Mitglieder der örtlichen Senioren- oder Behindertenorganisation. Der Beirat als vom Gesetz vorgesehenes Mitbestimmungs- und Mitwirkungsorgan der Bewohnerinnen und Bewohner, ist ein wichtiger Gesprächs- und Verhandlungspartner für den Betreiber, die Einrichtungsleitung und Überwachungsbehörde, daher ist eine besondere Wahlbeteiligung besonders wichtig.

Mitglieder des Beirats

Der aktuelle Beirat besteht ausfolgenden Mitgliedern:

     Wohnhaus am Phoenixsee

  •       Herr Rainer Brosin (Vorsitzender)
  •       Herr Marcel Stracke

      Wohnhaus Haus am Weg

  •       Herr Andreas Schmied
  •       Herr Harald Hess

      Wohnhaus Wolfgang-Leonhardt-Haus/ Haus 44

  •       Herr Paolo Parisi     
  •       Frau Andrea Samhöfer

      Wohnhaus Haus 45

  •       Frau Hanna Lang

      Wohnhaus Blaues Haus

  •       Frau Nadine Saatkamp
  •       Herr Pierre Herr
  •       Herr Karsten Stöwsand       

      Wohnhaus Wellinghofen

  •       Herr Stefano Pisano
  •       Herr Reiner Farke

      Wohnhaus Haus in der Liethe

  •       Herr Dirk Sadberg
  •       Herr Olaf Brusch

      Stationäres Einzelwohnen

  •       Herr Michael Korsch

Vorsitzender des Beirats

Rainer Brosin

Tel: 0157 50757583